05631 569-0

Mittwoch, 05. Juni 2019

Spannende Reise durch den Körper

Schüler zu Gast im Bildungszentrum

Autor: Sascha Pfannstiel, Stadtkrankenhaus Korbach

Die Klasse 4a der Korbacher Westwallschule besuchte gemeinsam mit ihrer Lehrerin Conny Arnold (hintere Reihe, Dritte von links) das Bildungszentrum am Korbacher Stadtkrankenhaus. Anette Chrobacsinsky (rechts), Lehrerin für Pflegeberufe, zeigte den Kindern viele Körper- und Organmodelle. Foto: Stadtkrankenhaus Korbach

Mit dem menschlichen Körper befassen sich derzeit die Mädchen und Jungen der Klasse 4a an der Korbacher Westwallschule. Um das im Sachkundeunterricht Erlernte zu vertiefen, kamen die Grundschüler ins Bildungszentrum am Stadtkrankenhaus.

Dort, wo angehende Gesundheits- und Krankenpflegekräfte das Einmaleins ihres Berufes erlernen, ist neben großem Fachwissen auch viel Anschauungsmaterial vorhanden. Anhand von Modellen brachte Anette Chrobacsinsky, Lehrerin für Pflegeberufe, den Kindern den Aufbau des Skeletts, die Funktion von Körperteilen, die Aufgabe von Organen oder den Blutkreislauf näher. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Conny Arnold durften sich die Gäste auch gegenseitig den Puls fühlen oder den Herzschlag abhören. Sie wollten später einmal Arzt oder Krankenschwester werden, sagten einige der Kinder – bei dieser spannenden Unterrichtseinheit kein Wunder.