Hüft-OP: Neuer Operationszugang ermöglicht auch Bikini-Schnitt

Nach dem Einsatz eines künstlichen Hüftgelenkes schnell wieder auf die Beine zu kommen ist der Wunsch aller Arthrose geplagten Patienten. Denn je länger Patienten nicht mobilisiert werden können, desto schwächer wird die Muskulatur und umso länger dauert der Genesungsprozess. Aus diesem Grund werden im Stadtkrankenhaus Korbach die die Hüftoperationen weitestgehend minimalinvasiv, mit kleineren Schnitten und wenig Muskelverletzungen, durchgeführt. Zu diesen … Weiterlesen