05631 569-0

Aktuelle Stellenangebote

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht über aktuelle Stellenausschreibungen des Stadtkrankenhauses Korbach.

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Wir suchen zur Verstärkung unserer Pflegeteams in den Bereichen

Chirurgie, Innere (Schwerpunkt Kardiologie und Gastroenterologie) und Geriatrie

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Haus der Grund- und Regelversorgung, in dem das Pflegesystem der "Bereichspflege" praktiziert wird. In der Hessenklinik werden Patienten in den Fachrichtungen Unfallorthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kardiologie, Gastroenterologie, Viszeralchirurgie und Geriatrie versorgt, zudem gibt es Belegabteilungen für HNO und Urologie. In Voll- oder Teilzeit sind Sie dort im 3-Schicht-System tätig.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, gerne mit Berufserfahrung
  • Bereitschaft zur Arbeit in Wechselschicht und an Wochenenden
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung sowie pflegerischen Qualitätsstandards
  • Gute Kenntnisse in der Pflege- und PKMS-Dokumentation
  • Gutes Kommunikationsgeschick, hohe Flexibilität, selbständiges und strukturiertes Arbeiten im Team

Wir bieten:

  • Stellenanteil von 25 bis 100% einer entsprechenden Vollzeitbeschäftigung
  • Einbindung in ein gut strukturiertes und zukunftsorientiertes Team
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gerne auch die Möglichkeit zur Probearbeit

Alles Weitere sowie die Details Ihrer zukünftigen Tätigkeit möchten wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen erörtern. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an die Leiterin der Personalabteilung, Frau Marlies Reinhardt, per E-Mail an Opens window for sending emailm.reinhardt@remove-this.krankenhaus-korbach.de oder per Post an:
Hessenklinik Stadtkrankenhaus Korbach gGmbH,
Personalabteilung, Frau Marlies Reinhardt,
Enser Straße 19, 34497 Korbach

Medizinisch-technischer Laborassistent (m/w/d)

Wir suchen zur Ergänzung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

medizinisch-technischen Laborassistenten (m/w/d)

in Teilzeit für unser Zentrallabor.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur MTLA
  • fundierte EDV-Kenntnisse
  • selbständige, verantwortungsvolle und flexible Arbeitsweise
  • Teilnahme am Schichtdienst und Bereitschaftsdienst
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft


Wir setzen Kenntnisse voraus in:

  • klinischer Chemie
  • Hämatologie
  • Urindiagnostik
  • Hämostaseologie
  • Blutgruppenserologie
  • Immunhämatologie

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Arbeit und eine adäquate Vergütung mit den üblichen Sozialleistungen.

Für Auskünfte steht Ihnen die Leitende MTLA, Martina Wagner, Telefon 05631 569-125, zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Mail an:

Hessenklinik Stadtkrankenhaus Korbach gGmbH, Personalabteilung, Frau Marlies Reinhardt, E-Mail-Adresse: Opens window for sending emailm.reinhardt@remove-this.krankenhaus-korbach.de 

 

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

Wir suchen zur Verstärkung unseres Pflegeteams in den Bereichen

Gynäkologie/Geburtshilfe/Viszeralchirurgie

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

oder

eine/n Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

Unsere Station Eisenberg/Rehbach verfügt über 30 Betten. Es handelt sich um eine gynäkologisch-geburtshilfliche Abteilung, der in unserem Haus auch die Viszeralchirurgie angegliedert ist. In Voll- oder Teilzeit sind Sie dort im 3-Schicht-System tätig.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, gerne mit Berufserfahrung
  • Bereitschaft zur Arbeit in Wechselschicht und an Wochenenden
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung sowie pflegerischen Qualitätsstandards
  • Gute Kenntnisse in der Pflege- und PKMS-Dokumentation
  • Gutes Kommunikationsgeschick, hohe Flexibilität, selbständiges und strukturiertes Arbeiten im Team


Wir bieten:

  • Stellenanteil von 25 - 100% einer entsprechenden Vollzeitbeschäftigung
  • Einbindung in ein gut strukturiertes und zukunftsorientiertes Team
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gerne auch die Möglichkeit zur Probearbeit

Alles Weitere sowie die Details Ihrer zukünftigen Tätigkeit möchten wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen erörtern. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an die Leiterin der Personalabteilung, Frau Marlies Reinhardt, per E-Mail an Opens window for sending emailm.reinhardt@remove-this.krankenhaus-korbach.de oder per Post an:Hessenklinik Stadtkrankenhaus Korbach gGmbH, Personalabteilung, Frau Marlies Reinhardt, Enser Straße 19, 34497 Korbach

Assistenzarzt (m/w/d) für die Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin

Wir suchen ab sofort:

einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Weiterbildung

zum Facharzt für Innere Medizin

Wir sind ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 228 Planbetten. Unser Haus verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Unfallchirurgie/Orthopädie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Anästhesie, Geburtshilfe/Gynäkologie sowie der Belegabteilungen für Urologie und HNO. Dem Haus angeschlossen sind Facharztpraxen für Mund-, Kiefer- u. Gesichtschirurgie, Innere Medizin, Neurologie, Urologie und Radiologie. Darüber hinaus besteht eine Kooperation mit einer augenärztlichen Praxis zur Erbringung ambulanter Augenoperationen. Des Weiteren betreiben wir unter anderem ein Alten- und Pflegeheim mit 150 stationären Pflegebetten und eine Tagespflege. Das Stadtkrankenhaus Korbach ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Göttingen.


Die Medizinische Klinik verfügt über 127 Betten und behandelt jährlich ca. 5.500 stationäre und ca. 4.000 ambulante Patienten. Die volle Weiterbildungsermächtigung für die Innere Medizin, die Gastroenterologie, die Geriatrie und den krankenhausgebundenen Anteil der Allgemeinmedizin liegen vor. Für die Kardiologie und die Hämatologie/Onkologie bestehen zeitlich beschränkte Weiterbildungsermächtigungen. Weiterhin kann die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin in der Abteilung erworben werden.


Die Schwerpunkte der Medizinischen Klinik liegen in den Bereichen Gastroenterologie, (komplette Endoskopie einschl. ERCP, Endosonographie und Doppelballon-Enteroskopie, Kapselendoskopie. Funktionsdiagnostik einschl. hochauflösender Ösophagusmanometrie), Kardiologie (u. a. Linksherzkatheteruntersuchungen mit den wesentlichen  Interventionen, Schrittmacher-, ICD-, CRT- und Eventrekorder-Implantationen), Onkologie und Hämatologie, Angiologie, Pulmologie, Diabetologie, Apoplex-Behandlung, internistische Intensivmedizin (u.a. mit Möglichkeit zur CVVH und Akut-Dialyse), Hämato-/Onkologie (Antikörper- und Chemotherapien, interdisziplinäre Tumorkonferenz, Palliativmedizin) und Geriatrie.


Die Medizinische Klinik ist in die Abteilungen Gastroenterologie/Allgemeine Innere Medizin, Kardiologie, Hämatologie/Onkologie sowie Geriatrie geteilt. Durch eine festgelegte Rotation wird eine breitgefächerte internistische Ausbildung sichergestellt.


Wir bieten somit eine umfassende internistische Weiterbildung in einem kollegialen ärztlichen Team.
Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA, zusätzlich wird eine Beteiligung an den Nebeneinkünften aus Gutachten gewährt. Ein fortgeschrittener internistischer Kenntnisstand wird gesondert honoriert. Für externe Weiterbildungsmaßnahmen erfolgen regelhaft die Freistellung sowie die Beteiligung an anfallenden Kosten. Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.


Für Auskünfte steht Ihnen der Ärztliche Leiter Herr Dr. A.-W. Schneider, Telefon (+49)5631/569-156 zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an:

Opens window for sending emailm.reinhardt@remove-this.krankenhaus-korbach.de

oder per Post an:
Stadtkrankenhaus Korbach gGmbH
Frau Marlies Reinhardt
Enser Str. 19
34497 Korbach


Weitere Informationen und viele gute Gründe, um im Stadtkrankenhaus Korbach zu arbeiten, finden Sie auf Opens external link in new windowwww.krankenhaus-korbach.de

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort einen

Medizinischen-technischen Radiologieassistenten (MTRA) (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossene MTRA Ausbildung oder vergleichbarer Abschluss
  • weitreichende Erfahrungen im Bereich Röntgen sowie im Umgang mit Krankenhaus- und Röntgeninformationssystemen
  • idealerweise Berufserfahrung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Verantwortungsbewusstsein und hohe Sozialkompetenz
  • Einfühlsamer und professioneller Umgang mit den Patienten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie bringen die Bereitschaft für Spät-, Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste mit

Wir bieten:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld in der digitalen Radiografie
  • ein Beschäftigungsverhältnis in einem netten und motivierten Team in freundlicher Atmosphäre
  • ein etabliertes QM-System
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-K und alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Röntgenabteilung, Frau Heidrun Dalyan-Parske, unter der Rufnummer 05631 569122 oder per Mail unter Opens window for sending emailh.dalyan-parske@remove-this.krankenhaus-korbach.de, gerne zur Verfügung.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Mail an:Hessenklinik Stadtkrankenhaus Korbach gGmbH, Personalabteilung, Frau Marlies Reinhardt, E-Mail-Adresse: Opens window for sending emailm.reinhardt@remove-this.krankenhaus-korbach.de 

 

 

Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)

Für unsere modern ausgestattete Geburtshilflich-Gynäkologische Hauptabteilung mit 15 Betten, suchen wir wegen steigender Geburtenzahlen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) 

in Festanstellung oder in Freiberuflichkeit

Mit jährlich ca. 300 Geburten bietet die Abteilung der Geburtshilfe und Gynäkologie seinen Patientinnen eine umfangreiche Versorgung in der Region. Sie haben die Möglichkeit, unsere Patientinnen sehr familiär, individuell und umfassend zu betreuen. Ihre Aufgaben umfassen die Betreuung der Frauen und deren Partner rund um Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach.

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Hebamme/Entbindungspfleger, gerne auch Berufsanfänger
  • Die ganzheitliche Betreuung von Schwangeren, Babys und Müttern im Sinne eines babyfreundlichen Krankenhauses
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und Teamfähigkeit, zeichnen Sie ebenso aus wie eine hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Motivation
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die konstruktiv und kollegial eine familienorientierte und den Frauen zugewandte Geburtshilfe praktizieren möchte
  • kooperative Zusammenarbeit mit Ärzten und Pflegepersonal sind für sie selbstverständlich
  • Erfahrungen im Kreißsaal und in der Geburtsvorbereitung, -begleitung und -nachsorge sind vorhanden

 

Sie erwartet:

  • Ein vielseitig, interessanter und gestaltungsfähiger Arbeitsplatz
  • Eine sorgfältige Einarbeitung in freundlich-kollegialer Atmosphäre
  • Ein gutes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • Einhaltung und Überwachung der Hygienerichtlinien und pflegerelevanten Rechtsvorschriften
  • Ausführung administrativer Tätigkeiten
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst für 12 Stunden Tag/Nacht

 

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten aufgeschlossenen Team
  • Eine leitungsgerechte Vergütung nach dem TVöD und alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (Festanstellung)
  • Abrechnung im Poolsystem/Stundenpauschale für geleistete Arbeitsstunden vom Haus; Unterstützung der Berufshaftpflichtversicherung durch Antrag auf Sicherstellungszuschlag (Freiberuflichkeit)
  • Familienorientierte, individuelle 1:1 Betreuung
  •  Schichtdienst und ein nettes Team, welches für neue Ideen und alternative  
     Methoden aufgeschlossen ist

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail m.reinhardt@remove-this.krankenhaus-korbach.de oder Stadtkrankenhaus Korbach gGmbH * Frau Marlies Reinhardt * Enser Str. 19 * 34497 Korbach

Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde

und/oder

einen Assistenzarzt (m/w/d) im letzten Weiterbildungsjahr

für die Geburtshilflich-Gynäkologische Abteilung.

Zum gynäkologischen Spektrum gehören die modernen, leitliniengerechten Karzinomchirurgie, die diagnostische und operative Laparoskopie inkl. laparoskopische Lymphadenektomie und Hysteroskopie sowie die urogynäkologischen Operationen einschließlich der Netzimplantate. Wir sind Kooperationskrankenhaus des Brustzentrums Regio (Hessen). Ein besonderer Schwerpunkt des Chefarztes besteht in der onkoplastischen und wiederherstellenden Mammachirurgie. Die Chemotherapie wird hauptsächlich ambulant durchgeführt.

Die sehr gut ausgestattete Abteilung verfügt über einen neuen, nach modernsten Gesichtspunkten gestalteten Kreißsaaltrakt mit zwei Kreißsälen, und einem zusätzlichen Bereich für Wassergeburten. Die Station ist vor kurzem auch neu renoviert worden. Es wird eine individuelle und familienorientierte Geburtshilfe durchgeführt.

Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir aufgeschlossene, motivierte Kolleginnen und  Kollegen, die neue Ideen mitbringen. Bei vorliegender Facharztanerkennung und entsprechender Eignung ist die Einstellung als Oberarzt möglich. Erfahrungen in der operativen Gynäkologie sind wünschenswert, aber keine Bedingung.

Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA mit den üblichen Sozialleistungen sowie eine Pauschale für die zu leistenden Bereitschaftsdienste bzw. Rufbereitschaftsdienste.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und sind für eine flexible Arbeitzeitgestaltung offen.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Tsitlakidis, Telefon 05631 569186, Opens window for sending emaili.tsitlakidis@remove-this.krankenhaus-korbach.de, Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an:

Hessenklinik Stadtkrankenhaus Korbach gGmbH
Personalabteilung * Enser Straße 19 * 34497 Korbach

Facharzt und/oder Assistenzarzt (m/w/d) ab dem 3. Weiterbildungsjahr für die Abteilung Anästhesie und operative Intensivmedizin und Notfallmedizin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt und/oder Assistenzarzt

ab dem 3. Weiterbildungsjahr (m/w/d) für die Abteilung Anästhesie und
operative Intensivmedizin und Notfallmedizin


Die Abteilung versorgt neben 4 OP-Sälen mit Aufwachraum (ca. 4.700 Narkosen pro Jahr), die operativen Intensivpatienten der unter anästhesiologischer Leitung stehenden interdisziplinären Intensivstation mit allen Methoden der modernen Intensivtherapie (incl. Citratdialyse und inhalativer Sedierung [MIRUS®]). Die Transfusionsmedizin am Haus (Blutdepot, blutgruppenserologisches Labor) steht wie die ärztliche Leitung des Notarztstandortes Korbach ebenfalls unter der organisatorischen Leitung der Anästhesie-Abteilung.

Das Ärzteteam der Abteilung für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Notfallmedizin besteht fast ausschließlich aus Fachärzten (Stellenschlüssel 1-7-1), die auch den Bereitschaftsdienst sicherzustellen haben. Die Abteilung zeichnet sich durch ein traditionell gutes kollegiales Betriebsklima aus, welches auch den äußerst erfahrenen Pflegedienst mit einbezieht.

Seit 2016 ist der Neubau des Krankenhauses bezogen. Hier befindet sich auch die apparativ sehr gut ausgestattete Intensivstation mit insgesamt 18 Betten (incl. IMC und Stroke Unit)

Wir erwarten

  • eine/n Fachärztin/Facharzt für Anästhesiologie mit profunden Kenntnissen und Erfahrungen in der Anästhesie, operativen Intensivmedizin und Notfallmedizin.
  • Weitere Zusatzbezeichnungen wie z. B. Schmerztherapie oder Notfallmedizin wären von Vorteil, sind aber nicht Bedingung.
  • Als WB-Assistentin/-Assistent erwarten wir nach einer Einarbeitungsphase die Teilnahme an den Vordergrunddiensten der Abteilung.
  • Die Weiterbildungsermächtigung von 30 Monaten (incl. 6 Monate Intensivmedizin) liegt vor.


Wir bieten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine der Position und Ihrer Erfahrung angemessene Vergütung
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in Zusammenarbeit mit allen operativen Fachabteilungen
  • Kollegiale Zusammenarbeit von hochqualifizierten Fachärzten
  • Moderne Infrastruktur mit zeitgemäßer technischer Ausstattung, incl. Videoassistierter Intubation und Bronchoskopie, ultraschall-navigierte Punktionen und Interventionen.
  • Teilnahme am Notarztdienst, welche zusätzlich vergütet wird
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin kann im Rahmen der Weiterbildung im Hause erworben werden


Für Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, Dr. Michael Tübben, D.E.S.A, Tel.: 05631 569401, gerne zur Verfügung.

Bei Interesse, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailm.reinhardt@remove-this.krankenhaus-korbach.de

Reinigungskräfte in Teilzeit (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) für unser

Team der Hauswirtschaft

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Reinigung der Funktions- und Patientenbereiche des Krankenhauses. Wir bieten Ihnen planbare Arbeitszeiten und eine tarifliche Vergütung.
Die strukturierte Einarbeitung und ein wertschätzender Umgang sind für uns selbstverständlich.
Sie sind engagiert und zuverlässig, haben gute Sprachkenntnisse und eine ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung

Diese richten Sie bitte an: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail m.reinhardt@remove-this.krankenhaus-korbach.de oder Stadtkrankenhaus Korbach gGmbH * Frau Marlies Reinhardt * Enser Str. 19 * 34497 Korbach